Jetzt Account anlegen



Chemische Industrie



Chemische Industrie Gerade in einer Branche wie der chemischen Industrie, beinhalten Prozessabwässer nicht selten auch gesundheitsgefährdende Stoffe, die nicht in den Wasserkreislauf eingebracht werden dürfen. Die chemische Industrie gibt schätzungsweise zwei Milliarden Euro jährlich für Umweltschutzanlagen und deren Überwachung aus.
Gelangen stark mit organischen Verbindungen belastete Abwässer unbehandelt in natürliche Gewässer und werden dort abgebaut, droht durch die Sauerstoffzehrung eine massive Störung des biologischen Gleichgewichts!

Dieses Abwasser gilt es daher regelmäßig zu kontrollieren!

Auswahl von Parameter für Chemische Industrie

Alkalinität

Ammonium

Calcium

Carbonathärte

Chlor

Chlorid

Chrom/Chromat

Cyanid

DEHA

Detergentien

Eisen

Fluorid

Gesamthärte

Hydrazin

Kalium

Kieselsäure

Kupfer

Magnesium

Mangan

Nickel

Nitrat

Nitrit

pH-Wert

Phosphat

Resthärte

Sauerstoff

Sulfat

Sulfid

Sulfit

Zink







Ihre Merkliste


ist noch leer!



Alle Preise incl. 19% USt
Alle Preisangaben, wenn nicht anders angegeben, incl. 19% USt | Lieferung: innerhalb 24 Std. - 7 Werktage | zuzüglich Porto/Verpackung, wenn nicht abweichend angegeben


Zurück zum Seitenanfang | Ihr Einkaufswagen

| Impressum | Widerrufsrecht | Datenschutz Garantie | AGB | Lieferung & Zahlung | Kontaktformular |

Wassertechnik
Mario Mutz
Kemptenerstraße 38
87509 Immenstadt
Beratung:
Tel.:  08323/ 969 171
Fax.: 08323/ 969 217
Büro Berlin:

Tel.:  030 924 01 992